Hella

Hella ist die ruhigste im H-Wurf. Anfangs zeigte sie sich recht schüchtern und hielt sich immer hinter ihren Geschwistern zurück. Die Pflegerinnen haben sich deshalb sehr um Hella bemüht und sie taute dadurch zusehends auf. Inzwischen hat sie sich zu einer sehr liebenswürdigen Hündin entwickelt, geht offen auf Menschen zu und liebt die Ausflüge außerhalb des Shelters. Bei den Gassigängen ist Hella anfangs aufgeregt, aber das legt sich sehr schnell und sie erkundet neugierig die unbekannte Gegend. Im Gehege orientiert sich sehr an ihrem Zwingergenossen, der ihr zusätzlich Sicherheit gibt. Hella würde sich deshalb über einen Hundekumpel in der zukünftigen Familie oder über viel Kontakt zu Artgenossen freuen.