Bleki

Bleki gehört zu unseren Langzeitsitzern und lebt bereits seit einigen Jahren im Zadarski Azil. Er ist alleine in einem Gehege, da er ein unterwürfiges Verhalten zeigte und von anderen Hunden oft gemobbt und angegriffen wurde. Besucher sollten zur eigenen Sicherheit nicht die Hand durch seinen Zaun stecken, da er im Shelter regelmäßig gestresst ist und seltsam reagiert. Außerhalb des Shelters ist der Vierbeiner aber wie ausgewechselt. Es gibt Leute, die Bleki lieben und explizit nur ihn für Spaziergänge wählen. Hier zeigt er sich als der perfekte Hund, läuft prima an der Leine und schaut immer nach den Menschen. Der Rüde mag auch Streicheleinheiten, aber nur, wenn er die Menschen kennt und diese erfahren im Umgang mit Hunden sind. Bleki ist definitiv kein Hund für Kinder oder Menschen ohne Hundeerfahrung.

Wer gibt Bleki die Chance seinen Lebensabend in einem liebevollen Zuhause zu verbringen?